WLAN Mess-Access Point

Messkom® Vertriebs GmbH

Messtechnik für die Kommunikation- und Netzwerktechnik

Messkom Logo HP
  • Beschreibung

    Mit dem neuen WLAN Mess-Access Point machen Sie eine WLAN Vermessung bzw. Vorort Planung noch effizienter und schneller.
    Bisher hat man meist eine WLAN Vermessung bzw. Vorort WLAN Planung mit dem Access Point gemacht, den der Kunde später auch verwendet.
    Dieser wurde dann auf ein Stativ (WLAN Stativ) gepackt und mobil mit Strom versorgt (WLAN Power Pack).

    Unser WLAN-Mess-Access-Point hat eine eingebaute leistungsstarke Stromversorgung und verschiedene Montage Möglichkeiten über Magnet oder Hacken.
    Durch die kleinen Maße und Gewicht reduziert sich das Equipment, das sie für eine WLAN Vermessung bzw. Vorort Plnaung mitnehmen müssen auf ein Minimum.
    Durch die eindeutige SSID ist er mit der Ekahau Software sofort zu identifizieren und die Rüst- und Vorbereitungszeit wird auf einen Bruchteil reduziert.

    In der Praxis ist hat sich herausgestellt, dass es keinen Unterschied macht ob man mit dem “Kunden Access Point” misst oder mit unserem WLAN MESS-AP.
    Da das Funksignal, wenn es die Antenne des Access Point verlassen hat, den gleichen physikalischen Gesetzten unterliegt, macht es keinen Unterschied welcher Access Point verwendet wird, solange es ein Rundstrahler ist.
    Zudem will man bei einer WLAN Vorort Planung oder Vermessung feststellen wie sich ein Gebäude funktechnisch verhält. Also welche Dämpfungen die Wände verursachen und wie die Funkwellenausbreitung im Gebäude ist.

    Unser Mess-Access-Point ist ein guter Rundstrahler, so wie die meisten Access Points.
    Der Mess-Assess-Point unterstütz 2,4 und 5Ghz und hat genug Akkukapazität um 24 Stunden durch zu laufen.
    Wenn man will, kann man über die eingebaute USB Buchse sogar sein Smartphone aufladen.
    Die eigens für den Mess-AP entwickelte Powerbank hat eine Effektivwert von 90%, was ein hervorragender Wert ist.

     

WLAN Mess-Access Point