Wo liegen die Unterschiede?

Messkom® Vertriebs GmbH

Messtechnik für die Kommunikation- und Netzwerktechnik

Messkom Logo HP

Meistens messen Kunden VoIP bzw. Video Strecken mit dem MOS Standard bzw. nach dem E-Modell.

Hier haben Sie aber das Problem, dass man den MOS Faktor nur im eigenen IP-Segment messen kann, in dem man sich gerade befindet. Was hinter einem Router oder Gateway ist, weiß man schon nicht mehr. Daher ist auch schon bei einer Codec Wandlung wichtig, dass man eine richtige Ende zu Ende Messung nach dem PESQ bzw. bei Video nach PEVQ Standard macht.

PESQ / PEVQ ist ein ITU Standard für die Bewertung der tatsächlichen Sprach- bzw. Videoqualität.
Hier wird ein Sprach- bzw. Videofile von A nach B versendet und dann mit einem Referenzfile verglichen und von 1 bis 5, wie bei MOS, bewertet.
Nur mit einer PESQ / PEVQ Messung kann man bei VoIP und Video eine Ende zu Ende Messung machen.

Nur so können Sie die tatsächliche Sprachqualität eine kompletten VoIP oder Video Verbindung messen.

Anbei stellen wir Ihnen einige Whitepapers zur Verfügung, in denen die genauen Unterschiede, sowie Vor- und Nachteile der einzelnen Messmethoden erklärt werden.

  • Bei der Beurteilung von VoIP Diensten kommt es auf die richtige Messmethode an
    PESQ-EModellUnterschied-Messkom.pdf
     
  • Passives und aktives Monitoring:  Ein Vergleich
    WP_PESQ_POLQA-Messkom.pdf
     
  • Einsatz von PESQ und POLQA in VoIP-Umgebungen: ein Vergleich
    Monitoring_aktiv_-_passiv-Messkom.pdf
     
  • VLANs auf dem Analysator richtig darstellen
    WP_VLAN-Messkom.pdf
     
  • VoIP- und Netzwerkfehlern auf der Spur - Welches ist das richtige Messverfahren: MOS oder PESQ?
    WP_PESQ_vs_MOS-Messkom.pdf
     
  • So wird die Sprachqualität in VoIP-Gateways richtig gemessen
    Messung_GW_Sprachqualitaet-Messkom.pdf
     
  • Network Address Translation (NAT) behindert die VoIP-Telefonie
    WP_NAT-Messkom.pdf
     
  • Zur Analyse : Was bedeutet Jitter
    WP_Jitter-Messkom.pdf
     
  • Fehlersuche und Analyse in VoIP-Netzen
    WP_TraceView-Messkom.pdf
     
  • Bandbreitenberechnungen in VoIP-Systemen
    Bandbreite_VAF.pdf
     
  • Network Address Translation (NAT) behindert die VoIP-Telefonie
    WP_NAT-Messkom.pdf