VeEX MTT plus

Das MTT plus ist eine kompakte und kosteneffiziente Handheld Testplattform die alle Einsatzgebiete für ein Netzwerk abdeckt.

Beschreibung

Handheld Testplattform MTT plus

Das MTT plus ist eine kompakte und kosteneffiziente Handheld Testplattform die alle Einsatzgebiete für ein Netzwerk abdeckt. Von der Installation bis zur Wartung von Access / FTTx-Netze und Triple-Play-Dienste. Modular aufgebaut, bietet das MTT plus Außendiensttechniker die höchste Leistung und höchste Maß an Skalierbarkeit und Ausbaufähigkeit.
Die flexible Testplattform senkt die Betriebs- und Investitionsausgaben, die mit der Handhabung mehrerer Technologien verbunden sind, die für die Anbindung der heutigen Access-, Business-, Carrier-Ethernet-, Transport- und Core-Services erforderlich sind.

Angebotene Messmodule:

  • OTDR Modul (SM / MM), VFL, PON / FTTH
  • Multi-Service Test Modul:
    • Ethernet 1 / 10G
    • Triple-play service Testing (IPTV / VoIP)
    • SDH / PDH
    • E1 / E3 / DS1 / DS3 / G.703 …
    • OTN, SONET, SDH, PDH, DSn, 64k Codirectional, C37.94, Carrier Ethernet, Fibre Channel, SyncE, PTP and CPRI/OBSAI.
  • SHDSL Modul
  • ADSL + VDSL Modul
  • WLAN Modul
  • GPON Modul
  • Plattform Highlights:
  • Moderne, modulare Testplattform mit einer wachsenden PaletUSB
  •       ssssste an verfügbaren Testmodulen für Alt- und Moderne Access (Kupfer und Faser), FTTx, Metro, Carrier Ethernet und Transport Technologien
  • Anwendungsorientierte GUI
  • Multi-Technologie: xDSL, Faseroptik, Teleprotektion, Datacom, DSn / PDH, SONET / SDH, OTN, Ethernet, Fibre Channel, CPRI / OBSAI
  • Erweitern Sie Testfunktionen mit einer wachsenden Liste von Testmodule. Software Optionen können jederzeit nachgerüstet werdenZuukunftssichere, kostengünstige Plattform
  • Das optionale MTT-Trägermodul bringt Kompatibilität zu beliebten MTT-Testmodulen, schützt die ursprüngliche Investition und erleichtert den einfachen Übergang
  • Bei allen VeEx Produkten kommt die Selbe GUI zum Einsatz, so reduziert sich der Lernaufwand für Ihre Techniker.
  • Testen Sie die Konnektivität über USB, Ethernet, WiFi und Cellular
  • Vier USB-Ports (3x USB A und 1x Mikro-USB B)
  • Schnelle und effiziente Testergebnisübertragung auf USB Memory Stick
  • Cloud basierte Ergebnis Übertragung von der Baustelle ins Büro
  • Eingebaute GPS-Option
  • Eingebaute Kamera-Option für Baustellen-Dokumentation, QR und Barcodes
  • Kleines Paket und geringes Gewicht
  • Feld austauschbarer Akku
  • Großer LCD Touchscreen und Umgebungslichtsensor

Fiberizer Cloud für die Übertragung der Messergebisse

1/10G Ethernet - SDH/PDH Modul

VeEx MTT plus Multi Service Modul (Ethernet 1-10G, SDH-PDH …)

Modul Highlights

All-in-One-Multi-Service-Testlösung von 64 kbps bis 10 Gbps Transport, Core, Metro, SAN, Backhaul und Fronthaul Anwendungen. Unterstützt unabhängige und gleichzeitige Messungen.

OTN / SDH / SONET / PDH / DSn

  • Fortschrittliche flexible OTN-, SDH / SONET-, PDH / DSn-Test-Payload-Karte / Mux, einschließlich EoOTN-Unterstützung (ODU0 und ODUflex)
  • Overhead-Überwachung und Byte-Decodierung
  • Automatische Schutzschaltung und Serviceunterbrechung
  • Round Trip Delay auf allen Schnittstellen und Payload Mappings
  • Tandemverbindungsüberwachung
  • Jitter und Wander (E1, E3, DS1, DS3, STM-1o, OC-3)
  • Non-intrusive Pulsmaskenanalyse bei E1, E3 und DS1, DS3-Raten

Fibre Channel

  • Storage Area Networks (SAN) Prüfung
  • BERT- und Durchsatz-Test
  • RFC2544: Durchsatz, Latenz, Rahmenverlust, Back to Back Tests
  • Layer 1 und Layer 2 Loopbacks

CPRI / OBSAI Prüfung

  • Gemeinsame Public Radio Interface Standard (CPRI): Ungerahmte, Layer 1 Framed und Layer 2 Tests (REC / BBU und RE / RRH Emulation)
  • Open Base Station Architecture Initiative (OBSAI): Ungerahmte Tests
  • BER-Test mit PRBS-Stressmustern
  • Latenzmessungen

SCADA und Teleprotektion

  • IEEE C37.94 Prüfung
  • Terminal und bidirektionale Pass-Through-Monitor-Modi
  • 64k bis 768k (N: 1 bis 12)
  • BERT, Alarme und Rundreiseverzögerung
  • GPS-unterstützte Einweg-Latenz (Asymmetrie)
  • MMF und SMF optische Schnittstellen
  • G.703 64k Codirektionale Prüfung
  • Terminal-Modus
  • BERT, Alarme und Rundreiseverzögerung

Ethernet

  • RFC2544 Durchsatz, Latenz, Rahmenverlust und Back to Back Tests
  • V-SAM-Test-Suite nach ITU-T Y.1564-Standard
  • IEEE 802.3ah, ITU-T Y.1731, IEEE 802.1ag, MPLS-TP OAM Unterstützung
  • Q in Q (VLAN-Stacking), MPLS, MPLS-TP, PBB-Unterstützung
  • RFC6349 V-PERF TCP Test Suite
  • Layer 2 Control Protocol Transparenztest
  • In-Service-Monitoring mit Frames Capture und On-Screen-Protokoll decodieren
  • Einweg-Latenz mit optionalem eingebautem GPS
  • Voll integrierte Lösung für synchronisierte Paketnetze
  • Unterstützt IEEE 1588v2 / PTP und SyncE / ITU-T G.8261 Standards
  • Master Clock und Slave Uhr Emulation
  • IEEE 1588v2 / PTP Protokoll Monitor & Decodierung und PDV Analyse
  • Clock Recovery von SyncE oder PTP und Ausgabe auf physischen Port
  • Wandermessung und MTIE / TDEV-Analyse
  • ESMC SSM-Generierung, Überwachung und Decodierung
  • VoIP- und IPTV-Tests

Für OTN, SONET, SDH, PDH, DSn, 64k Codirectional, C37.94, Carrier Ethernet, Fibre Channel, SyncE, PTP und CPRI / OBSAI

OTDR Modul

MTT plus OTDR Modul

Das VeEx MTT plus OTDR ist optimiert für Fiber To The Home (FTTH)und sonstige OTDR Anwendungen und bietet eine modulare Plattform. Durch das weite Testspektrum und den günstigen Preis kann das MTT Plus kosteneffektiv eingesetzt werden.
Das Fiber Optics Testmodul für den VeEX® MTT plus verfügt über eine ganze Palette optischer Testfunktionen (OTDR, OPM, Lichtquelle und VF).

Das MTT plus bietet als OTDR folgende Features:

  • Singlemode und Multimode Module
  • Kurze Totzonen (Ereignis Totzone: <1m / Dämpfungstotzone: <5m) und eine hohe Auflösung
  • Automatische Überwachung ob die Faser aktiv ist
  • OTDR arbeitet auch als VFL und Powermeter
  • Schnittstellen: USB 2.0, Bluetooth, WLAN

Alles VeEx Geräte bieten den großen Vorteil, dass jeder Kunde sein Gerät Soft- und Hardware technisch selber konfigurieren kann, genau auf seine Anwendung hin.
Zudem bietet VeEx ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis.

OTDR Highlights

Optisches Zeitdomänen-Reflektometer (OTDR)

  • Multimode Wellenlängenoptionen – 850 & 1300 nm
  • Singlemode-Wellenlängenoptionen – 1310, 1490, 1550, 1625 & 1650 nm
  • Gefilterter 1625 oder 1650 nm Port für In-Service PON Messungen
  • Live-Faser-Erkennung zu vermeiden Service-Störung der aktiven Abonnenten
  • Dynamikbereich bis 45 dB für Langstreckenfasern und PON-Splitter
  • Ereignis-Totzone <1m, Dämpfungs-Totzone <5m
  • V-Scout-Link-Mapping
  • Feste oder wechselbare optische Anschlüsse mit UPC- oder APC-Schnittstellenoptionen
(muss bei der Bestellung ausgewählt werden)

Zusatzfunktionen

  • Optical Power Meter (OPM)
  • Optical Light Source (OLS)
  • Optical Loss test Set (OLTS)
  • Visual Fault Locator (VFL)

V-Scout Link Mapper

Die Bedienung und Auswertung ist Kinderleicht, z.B. wird mit der Software Option V-Scout Link Mapper die LWL Strecke automatisch analysiert und alle Ereignisse übersichtlich aufgelistet.

Mit der V-Scout Link Mapper Funktion wird eine LWL Strecke automatisch mit drei verschiedenen Pulsweiten gemessen, damit das Ergebnis so genau wie möglich ist.

Erweiterte Trace-Analyse

Zuverlässige Ereigniserkennung und genaue Analyse sind entscheidend, um Faserverbindungen zum Zeitpunkt der Installation richtig zu dokumentieren. Diese Baseline-Datensätze sind für die Fehlersuche bei fehlerhaften Glasfasernetzwerken und die Reduzierung der Ausfallzeiten des Systems unerlässlich.

Das MTT-plus 410 OTDR bietet spezielle Techniken, die aus jahrzehntelanger Erfahrung entwickelt wurden, um Steckverbinder, Spleiße, optische Splitter und Makro-Biegungen zu lokalisieren und zu messen.

OTDR Funktionen

OTDR Technische Spezifikationen

SHDSL Modul

MTT Plus SHDLS Modul

SHDSL ist ideal für Business-Class-Dienste, Unternehmensnetzwerke und industrielle Kommunikation, die auf veralteten kupferbasierten Netzwerken basieren müssen. Die Verwendung von SHDSLs Mehrfachpaarbonding-Anwendung ermöglicht eine robuste Datenübertragung über lange Kupferleitungen.

Das MTT Plus SHDSL-Testmodul bietet CPE-Installation, CO-Emulations-Vorqualifizierung und IP / ATM-Dienstprüffunktionen für die Installation und Verifizierung von Diensten. Das Modul basiert auf dem branchenführenden Lantiq SOCRATES-Chipsatz und bietet erstklassige SHDSL-Leistung und Interoperabilität.

MODUL-HIGHLIGHTS

  • CPE-Emulation für Standard-SHDSL und SHDSL.bis
  • Standards SHDSL.bis Leitungsraten: Symmetrisch 5,7 Mbps pro Paar
  • Wichtige DSL-Messdaten einschließlich Datenrate, SNR-Margin und Leitungsfehler
  • EFM- und ATM-Unterstützung
  • SHDSL / EFM-Modus für Ethernet-basierte Dienste mit höheren Datenraten und höherer Reichweite für Unternehmens- und Industrieanwendungen
  • Legacy 4-Draht SHDSL / ATM Standard und erweiterte Modi
  • EFM Bonding und ATM Bonding bis zu vier Paaren
  • CO-Emulation für die Leitungs-Präqualifikation mit echten SHDSL-Signalen
  • Basierend auf dem branchenführenden Lantiq SOCRATES 4e SHDSL Chipsatz

Any DSL Modul

MTT plus AnyDSL Modul

Das MTTplus-520 AnyDSL-Modul erfüllt die wichtigsten Testanforderungen für IP-basierte Dienste, die über ein „universelles“ DSL-Zugangsnetzwerk bereitgestellt werden.

Das MTTplus AnyDSL-Testmodul bietet VDSL2- und ADSLx-Physical-Layer-Tests und IP-Services-Tests, einschließlich echter VeTest-Geschwindigkeitstests, mit denen Anbieter sicherstellen können, dass ihre Dienste ordnungsgemäß an Endbenutzer geliefert werden.

MODUL-HIGHLIGHTS

  • XTU-R CPE-Emulation für ‚Any‘ Zugriff auf ADSLx- und VDSL2-Technologien
  • Wichtige DSL-Metriken, einschließlich Datenrate, SNR-Margin und Leitungsfehler
  • Unterstützt die folgenden optionalen Konfigurationen: nur Anhang A; Nur Anhang B; Dual Annex A Verklebung; Anhang A + Anhang B
  • Neueste DSL-Innovationen wie Vectoring und Retransmission
  • IP Services Testing, einschließlich VeTest Durchsatz
  • Zukünftige Unterstützung für G.fast und Vplus 35b
  • Zukünftige Unterstützung für LTE-Offloads über DSL-Anwendungen

GPON Modul

MTT plus GPON Modul

Das neue GPON-Testmodul MTTplus-420 für die VeEX® MTTplus-Plattform ist für die Serviceaktivierung am ONT-Standort ausgelegt. Das Gerät prüft die optischen Leistungspegel und dekodiert die Nachrichten, die zwischen dem OLT und dem ONT ausgetauscht werden. Dadurch können Techniker erweiterte Problemlösungen durchführe.

MODUL HIGHLIGHTS

  • MTTplus Mainframe
  • Moderne, modulare Testplattform mit einer wachsenden Auswahl an verfügbaren Testmodulen, die Legacy- und moderne Access- (Kupfer- und Glasfaser-), FTTx-, Metro-, Carrier-Ethernet- und Transporttechnologien abdecken
  • Anwendungsorientierte GUI
  • Multi-Technologie: xDSL, Glasfaser, Teleprotection, Datenkommunikation, DSn / PDH, SONET / SDH, OTN, Ethernet, Fibre Channel, CPRI / OBSAI
  • Erweitern Sie Testfunktionen mit einer wachsenden Liste von Testmodulen
  • Zukunftssichere kostengünstige Plattform
  • Das optionale MTT-Carrier-Modul bringt Kompatibilität mit gängigen MTT-Testmodulen, schützt die ursprüngliche Investition und erleichtert den Übergang
  • Die Vertrautheit der Benutzeroberfläche mit verschiedenen Testmodulen und anderen VeEX-Produkten reduziert die Lernkurve
  • Testen Sie die Konnektivität über USB, Ethernet, WLAN und Mobilfunk
  • Vier USB-Anschlüsse (3x USB A und 1x Micro-USB B)
  • schnelles und effizientes Testergebnistransfer auf USB-Stick
  • Eingebaute GPS-Option
  • Integrierte Kamera-Option für Baustellenunterlagen, QR- und Barcodes
  • Kleines Paket und geringes Gewicht
  • Vor Ort austauschbares Batteriepack
  • Großer 7-Zoll-LCD-Touchscreen und Umgebungslichtsensor
  • 8 GB Speicherstandard

KEY FEATURES

Basismodus

  • Zwei-Port-Durchgangsmodus zum Messen von ONT-Upstream- und Downstream-Pegelmessungen für 1310, 1490 und optional 1550 nm
  • Gleichzeitige Anzeige und Messung von kalibrierten PON-Signalen
  • Automatische ODN-Klassenerkennung und Power-Level-Pass / Fail-Analyse
  • Gefilterte, in Betrieb befindliche Verlustmessungen für jedes PON-Signal
  • Geringe Einfügedämpfung: ≤ 1,5 dB typ.
  • Benutzer definierte Pass / Fail-Schwellenwerte
  • Automatische Prüfung der Pass / Fail-Faser mit optionalem Fiberskop
  • Einfache Berichterstellung und Datenübertragung
  • Upstream / Downstream LED-Statusanzeigen für Signal, Frame, Err / Alarm und TC Sync

Expertenmodus

  • PLOAM erweiterte ONU Informationen
  • Zeigt OLT TX, PON-Typ und Budget an
  • FEC-Erkennung
  • Zeigt PLOAM-Kontrollmeldungen an
  • Listet alle aktiven ONT IDs und Seriennummern auf
  • PLOAM Decoder und Display PLOAM Control Nachrichten
  • OMCI-Decoder und Anzeige von OMCI-Meldungen

Datenblätter

Grundgerät / Chassis
MTTplus_Grundgerat_D05-00-111P_A00.pdf

OTDR Singlemode / Multimode Module
MTTplus-410_OTDR_D05-00-114P_C00.pdf

GPON Modul
MTTplus-420_GPON_D05-00-128P_A00.pdf

Ethernet 1/10G – SDH/PDH Messmodul
MTTplus-320_Ethernet_D05-00-112P_B00.pdf

xDSL Messmodul (ADSL2+ / VDSL)
MTTplus-520_Any-DSL_D05-00-117P_A00.pdf

SHDSL Messmodul
MTTplus-260_SHDSL_D05-00-115P_A00.pdf

WLAN Messmodul
MTTplus-900_WLAN_D05-00-122P_D00.pdf

Downloads

Handbuch MTT plus

MTT Plus Grundgerät:
MTTplus_emanual_Grundgerat_D07-00-096P_RevA01.pdf

Ethernet Modul:
MSMCombo_eManual_Ethernet_D07-00-094P_RevB00_HR.pdf

OTDR Modul:
OTDR Series_e-Manual_OTDR_D07-00-076-RevC00.pdf

IEEE C37.94
D08-00-014_A00_IEEE_C37-94_User_Guide_20160112.pdf

SHDSL Modul:
MTTplus260_emanual_SHDSL_D07-00-098P_RevA01.pdf

GPON Modul:
MTTplus-420_e-manual_GPON_D07-00-113P_RevA00.pdf

WLAN Modul:
MTTplus-900_manual_WLAN_D07-00-105P_RevA00.pdf

Firmware MTT plus Grundgerät
159 MB
MTTPLUS-PLAT-01-00-0048.zip

Firmware OTDR Modul 410
27,6 MB
MTTplus-410_01-00-0336.zip

Firmware xDSL Messmodul (ADSL2+ / VDSL) 520
12,9 MB
MTTplus-SHDSL-1.08.0004.zip

PC-Software:

Reveal PC-Software für MTT plus
ReVealRXTS(1.1.6).zip
30,9 MB

Fiberizer Desktop Software
FiberizerDesktopSetup-EN_10.10.30.5618.zip
68,2 MB

Fiberizer Handbuch

Fiberizer_User_Manual_v10.9.225.pdf

VeEx bietet seinen Kunden auch noch die Möglichkeit an, die OTDR Messungen in einer Cloud zu verwalten. So kann der Techniker seine Messungen von der Baustelle online in die Cloud laden und im Büro können sofort die Berichte erstellt werden.

Mit folgenden Link kommen Sie auf die Fiberizer Homepage, wo alles nochmal genau erklärt wird:


http://fiberizer.com/

Die Fiberizer Software ist als PC-Windows Version und als Android und Apple iOS Version verfügbar.

Angebot, Anfrage / Teststellung

Ähnliche Produkte

Ideal UniPro MGig1

Carrier-Ethernet-Tester

Entwickelt für umfassende Ethernet-Tests zur Einrichtung von Carrier-Diensten, Mobile-Backhaul- Strecken, Richtfunk- und Wireless-Verbindungen sowie für Endanwender zur Kontrolle der Einhaltung von Dienstgütevereinbarungen (SLA).
VeEX FX150+ OTDR

Mini OTDR für FTTx und Metro-Fiber-Netzwerke

Das VeEx FX150 mini OTDR ist für die Installation, Wartung und Fehlersuche von FTTx, MobileFrontHaul / BackHaul und Metro Fiber Netzwerken konzipiert.
Ideal LanExplorer

INLINE-NETZWERKTESTER (2x SFP Port + 2x RJ45)

Der LanXPLORER Pro ist ein Handtester zur Analyse und Diagnose von Störungen in Netzwerken, Verkabelungen und Ethernet-Geräten für Kupfer, Glasfaser und WLAN.
VeEx MTX150

Multi-Service-Installations- und Wartungstestset

Der MTX150 ist eine vollständig integrierte und in sich geschlossene Multi-Service-Testlösung für OTN, SDH, SONET, PDH, DSn, Ethernet, SyncE, Mobile Backhaul und Fibre Channel (SAN).
VeEx OPX-Box+

USB / Bluetooth Compact Mini OTDR ohne Display

Die VeEx OPX-BOX + ist ein ultrakompaktes OTDR, das für den ferngesteuerten Betrieb mit der Software Fiberizer entwickelt wurde.