PacketRaptor

Der PacketRaptor ist ein WAN Emulatort, der Paketlaufzeiten, Jitter und Packetverlust simulieren kann. Er verfügt über zwei separate Ethernet-Schnittstellen mit 10/100/1000 Mbit/s (Eth0 und Eth1).

Beschreibung

PacketRaptor – Netzwerkemulator und Tracer

Der PacketRaptor ist ein WAN Emulator, der Paketlaufzeiten, Jitter und Packetverlust simulieren kann. Er verfügt über zwei separate Ethernet-Schnittstellen mit 10/100/1000 Mbit/s (Eth0 und Eth1).

Die Konfiguration erfolgt über eine Web-basierte Anwendung, die per WLAN-Schnittstelle erreicht werden kann. Nach der Einstellung der Emulationswerte werden alle Pakete von der einen Ethernet-Schnittstelle (Eth0) mit den vorgegebenen Verzögerungen, Schwankungen der Verzögerungszeit und dem Paketverlust zur anderen Ethernet-Schnittelle (Eth1) transparent weitergeleitet. Die Verzögerungen und der Paketverlust sind in beiden Richtungen wirksam. Weiterhin ist es möglich, im Trace-Betriebsmode alle Ethernet-Pakete der Schnittstellen Eth0 und Eth1 zu einem Trace zusammenzufassen und diesen dann über das WebInterface herunterzuladen.

  • Emulation von Netzwerkfehlern
  • Einfaches Tracen von Netzwerkströmen

Netzwerkemulation

Emulieren Sie ein Netzwerk, um zu testen bzw. vorzuführen, wie gut oder schlecht sich Netzwerkkomponenten verhalten, wenn das Netzwerk unter Last ist und z.B. Packetloss erzeugt.

Folgende Merkmale am Netzwerk können verändert werden.

  • Packetloss
  • Jitter
  • Delay

Trace (Aufzeichnen)

Erzeugen Sie in kürzester Zeit, ohne viel Aufwand, einen so genannten Trace (.pcap-Datei) oder auch Mittschnitt des Netzwerkverkehrs. Hierzu wird kein TAP (Test Access Point) oder Mirror-Port eines Switches benötigt.

Das Gerät speichert die Daten auf einem internen oder externen Speicher zur späteren Verarbeitung mit einem Netzwerkanalysator wie WireShark

Vorteil

  • Kostengünstiger WAN Emulator
  • Klein und handlich
  • Simulieren Sie Fehlerfälle um zu sehen wie sich Endgeräte verhalten
  • Einfache Bedienung über Webinterface

Technische Daten

Technische Daten

  • 2 x Gigabit Ethernet 10/100/1000 Mbps
  • WiFi 802.11 b/g/n
  • 1 x USB 2.0 Host zur Einspielung von Konfiguration und Updates
  • 5V/3A DC power supply
  • 1 x SD-Slot
  • Stromversorgung: 100-240VAC/50-60Hz 19W

Trace (Aufzeichnen)

  • Größe in MB (0 – 1000)
  • Dauer des Traces (0s – 24h)
  • Auswahl des Speicherorts:
  • externer oder interner Speicher

Betriebsmodi

  • Netzwerkemulation
  • Trace (Aufzeichen)

Zugriff/Konfiguration

  • über WLAN

Emulation

  • PacketLoss (0% – 30%)
  • Jitter (0ms – 250ms)
  • Delay (0ms – 400ms)

Jitter-Puffer

  • Statisch

Unterstützte VoIP Protokolle

  • SIP
  • TCP / TLS
  • RTP
  • SRTP
  • IPv4 / IPv6

Erweiterung

  • SD-Karte zur Speicherung von Traces

Datenblatt

Datenblatt_PacketRaptor_Messkom.pdf

 

Ähnliche Produkte

Dienstleistungen

Wir machen die Messungen für Sie bei Ihnen oder ihrem Kunden in Ihrem Auftrag.
Albedo Net.Storm

Der erste Handheld Gigabit WAN Emulator auf dem Markt

Der Net.Storm von Albedo ist der Erste Handheld WAN Emulator, der portabel und batteriebetrieben ist. Mit dem Net.Storm können einfach und wiederholbar IP Fehler in ein Netzwerk eingefügt werden, um zu sehen wie sich Applikationen und Endgeräte dabei verhalten.
VIAVI Observer Analyser

Applikationsanalyse und Netzwerk Performance Management für Ihr gesamtes Netzwerk inkl Experten Datenbank

Lösungen von Network Instruments stellen detaillierteste Analysen mit Drill-Down-Möglichkeiten, Zeit-basierende Analyse, Reporting, Trending, Alarme, Applikationsanalysen, Überwachung von Netzwerkverbindungen und mehr zur Verfügung.
Erklärung VoIP Messverfahren

Messmethoden für die VoIP Qualität

Zur Bewertung der Sprachqualität von VoIP-Gesprächen nutzten die Messtools von Nextragen Solutions GmbH, TraceSim NX Check Cloud, NX Check on Premise und NX Xheck Mon on Premise verschiedene Messmethoden.
TraceSim

VoIP / Video Test-Software für VoIP Readiness und Troubleshooting Messungen

Der VoIP / Video Traffic Simulator TraceSim wurde speziell für das umfassende Messen von VoIP / Video-Systemen entwickelt und bietet dem VoIP-Administrator, bzw. dem TK-Anlagen Integrator ein einfach zu bedienendes Werkzeug zur aktiven Netzwerküberprüfung, welches durch die Generierung von VoIP-Gesprächen bzw. Video-Streams alle relevanten VoIP-, Video- und QoS-Parameter ermittelt und detailliert darstellt.