VeEX FX86

Der FX86 ist eine 4-Port-Laserquelle, mit der CWDM-Netzwerke überprüft, installiert und in Betrieb genommen werden. Überprüfen Sie das Wellenlängen-Routing und beheben Sie Fehler bei passiven CWDM-Netzwerkelementen oder überprüfen Sie mehrere GPON-Drops mit eindeutigen Kennungen. Optimiert für Access & Metro CWDM-Testanwendungen.

Beschreibung

  • Kostengünstige, vom Benutzer konfigurierbare CWDM-Laserquelle
  • Schnelle Startzeit und Laserstabilisierung (<5 Sekunden)
  • Unterstützt eine beliebige Kombination von vier CWDM-Wellenlängen
  • Ausgänge können einzeln aktiviert und moduliert werden
  • Kann mit Glasfaserkennungen verwendet werden
  • Ausgangsanschlüsse mit schwenkbarem Staub und Schutzverschluss, der den Testanschluss automatisch abdeckt
  • Monochromes LCM, 128 x 64 Pixel, LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Li-Polymer-Akku,> 4 Betriebsstunden
  • Robustes Polycarbonat-Gehäuse mit schlagfestem Gummischutz, auf 1 Meter Fallhöhe getestet
  • Spritz- und staubdichte Tastatur

Key Specifications

  • Unterstützt jede Kombination von vier CWDM-Wellenlängen gemäß ITU G. 694.2-Empfehlung
  • Verfügbare Wellenlängen: 1271, 1291, 1311, 1331, 1351, 1371, 1391, 1411, 1431, 1451, 1471, 1491, 1511, 1531, 1551, 1571, 1577, 1591 und 1611 nm
  • Kanalabstand: 20 nm (ITU G.694.2-Gitter)
  • Wellenlängengenauigkeit: ± 3 nm
  • Linienbreite: ± 0,5 nm
  • Modulation: 270 Hz, 330 Hz, 1 kHz und 2 kHz
  • Optische Isolation: 40 dB
  • SMSR: mindestens 35 dB
  • Ausgangsleistung:
    • Min:> 0 dBM
    • Max: +2 dBM
  • Lasersicherheit: Klasse 1 gemäß IEC 60825-1: 2014

Downloads

Ähnliche Produkte

VeEx FX83

Optical Light Source (OLS)

  • Kontrastreiches LCD - sichtbar im Freien und Hintergrundbeleuchtung für Innen- oder schlechte Lichtverhältnisse
  • Handheld, leichtes, robustes Design
  • Gummischutz mit Kippbügel
  • Spritz- und staubdichtes Design
  • Wiederaufladbarer Li Polymer Akku
  • Micro-USB, 5 Volt DC-Ladegerät
VeEx FX180

Mikrooptischer Spektrumanalysator für CWDM- oder DWDM-Glasfasernetzwerktests

Der FX180 ist in zwei Testkonfigurationen erhältlich, CWDM oder DWDM C-Band. Er misst wichtige Parameter wie Wellenlänge, Kanalleistung, Drift und OSNR. Dieser kompakte, robuste und leichte Tester bietet verschiedene Testmodi wie Spektralanalyse, Driftanalyse, In-Band-OSNR und Channel Checker für Kanal EIN / AUS sowie ein optionales Glasfaserfernrohr zur Überprüfung von Steckverbindern.
VeEX FX84

Optical Loss Test Set (OLTS)

  • Kontrastreiches LCD - sichtbar im Freien und Hintergrundbeleuchtung für Innen- oder schlechte Lichtverhältnisse
  • Handheld, leichtes, robustes Design
  • Gummischutz mit Kippbügel
  • Spritz- und staubdichtes Design
  • u.v.m.
VeEx FX45 Series

Fiberizer ™ -Software für Windows® Desktop, Android ™ und/oder Apple®-Mobilgeräte

Unterstürtzung bei der Datenübertragung, der Datensatzverwaltung und der Berichterstellung für verschiedene VeEX-Glasfasertester.
Optical Power Meter (OPM) 510/520

Die optischen Leistungsmesser (OPM510/520) von Tempo Communications sind in Standard- und Hochleistungsversionen für die Telekommunikations- und MSO-Märkte erhältlich

  • Optische Standard- und Hochleistungs-Leistungsmesser
  • Optische Leistung messen
  • Genaue Messungen der Einfügungsdämpfung
  • Tone and Probe Fiber Networks bei 270 Hz, 1 kHz und 2 kHz
  • Absolute oder referenzierte optische Leistungsmessungen
  • uvm.