MegaSonde PL42-05 (42 mm, 512 Hz)

Die MegaSonde PL42-05 ist Vesalas stärkste Sonde, insbesondere für Metallkanäle. Die Sonde hat im Batteriefach ein M12-Gewinde für die Schubstangenmontage.

Beschreibung

Die MegaSonde PL42-05 ist Vesalas stärkste Sonde, insbesondere für Metallkanäle. Die Sonde hat im Batteriefach ein M12-Gewinde für die Schubstangenmontage. PL42-05 ist in einer kleinen Tragetasche mit 8 AA / LR6-Batterien verpackt.

Dieses Vesala-Produkt wird in Finnland hergestellt.

Inhalt

  • PL42-05 Sendersonde
  • Batteriefach mit M12-Innengewinde
  • 1,5V Alkalibatterie LR6, 8 Stk
  • Tragetasche
  • Benutzerhandbuch

Datenblatter

Angebot, Anfrage / Teststellung

Ähnliche Produkte

Sonde PL18-05M12F (18 mm, 512 Hz)

Alle Sonden der PL18-Serie können an verschiedenen Schubstangen montiert werden.

Die PL18-05 ist eine Niederfrequenz-Rohrsendersonde (512 Hz), mit der unterirdische Gusseisenkanäle und ihre Verstopfungen verfolgt werden können.
Batteriefach MPL9-M5 mit M5-Befestigungsgewinde für MPL9-Kanalsonden

Zubehör für MPL9-M5

MiniSonde MPL9-33M5F (9 mm, 33 kHz)

MPL9-33 ist flexibel und hat nur eine Sendersonde mit einem Durchmesser von 9 mm

MPL9-33 ist für die Verwendung mit dem Vesala CL43 Compact Locator und anderen Kabel-Tracern und Pipe-Locatoren mit einer Tracking-Frequenz von 33 kHz vorgesehen.
SC39 SONDE CATCHER

Der SC39 Sonde Catcher ist so konzipiert, dass er während des Gebrauchs die Funksonde einfängt.

  • Kompatibel mit Mikrorohren ø 8-24 mm
  • Maximale Geschwindigkeit für die Sonde: 20 m/s
  • Maximales Gewicht der Sonde: 70 g
  • Mit Vesala-Sonden können Sie jegliche Fehler an Mikrorohrinstallationen erkennen.
NanoSonde MPL4-33 (4.6 mm, 33 kHz)

Die NanoSonde MPL4-33 ist Vesalas neue, weltweit kleinste aktive Sonde für kleine unterirdische Kanäle.

MPL4-33 ist für die Verwendung mit dem Vesala CL43 Compact Locator und anderen Kabel-Tracern und Pipe-Locatoren vorgesehen, die mit einer Verfolgungsfrequenz von 33 kHz arbeiten.