Netpeppers Präzisionsspleißgerät CFS-100

Wichtigste Vorteile:

  • 6 Motoren-Kernzentrierung für präzises Spleißen
  • SMF (G.652), MMF (G.651), DSF (G.653), NZ-DSF (G.655), BIF (G.657) und EDF Fasern unterstützt
  • Universeller 4 in 1 Faserhalter für blanke Fasern, Pigtails, Patchkabel und FTTH-Faserspleißen im Innenbereich
  • Spleißzeit Ø ≤ 9 s, Heizzeit Schrumpfofen ≤ 25 s, einstellbar
  • Automatische Endfl ächeninspektion, automatische Lichtbogenanpassung, Dämpfungsabschätzung, Temperatur- und Druckkompensation
  • Automatischer Schrumpfofen für Spleißchutzhüllen bis 60 mm
  • Kompakt und leicht: 1,85 kg inklusive Akku
  • LED-Beleuchtung des Spleißplatzes, Anschluss einer externen Arbeitsleuchte möglich

Beschreibung

Für profeßionelles Spleißen aller gängigen Fasertypen

Das kernzentrierende, 3-Achsen gesteuerte Fusionsspleißgerät CFS-100 ist der perfekte Begleiter für Spleißarbeiten kleiner und großer Projekte. Das leichte und flexible Präzisionsspleißgerät ermöglicht das Spleißen von G.651 Fasern mit einer Dämpfung unter 0.01 dB und von G.652 Fasern unter 0.02 dB Dämpfung (typisch). Ausgestattet mit abnehmbaren universellen Faserhaltern, SOC-Halter und internem Thermometer sowie Barometer kann das CFS-100 überall eingesetzt werden. Schnelle fünf Sekunden Startzeit und durchschnittlich neun Sekunden Spleißzeit sowie der automatische Heizofen für Schrumpfspleißschutzhüllen beschleunigen den Arbeitsablauf und führen zu mehr Spleißen pro Zeit,

Intelligente Systeme unterstützen den Anwender bei der Arbeit

Das CFS-100 unterstützt den Anwender bei der Fehlersuche und einer Qualitätsabschätzung durch die Erfassung des Cleave-Bruchwinkels, des Kern-Achsenversatz, der Sauberkeit der Faser und der Spleißdämpfung. Dabei können eigene Grenzwerte definiert und in Profilen hinterlegt werden. Vor jedem Spleißvorgang erfolgt eine Analyse der Spleißfähigkeit der Fasern und eine Faserreinigung mittels Reinigungslichtbogen. Ist die Aussicht auf ein zufriedenstellendes Spleißergebnis nicht gut genug, bricht das Gerät den Vorgang ab, um zeitintensives Nacharbeiten zu ersparen. Re-ARC ermöglicht das nachträgliche Verbessern des Spleißergebnis. Wenn gewollt, kann das Spleißen und Schrumpfen und in verschiedenen Profilen detailliert definiert werden. Ist dies nicht gewünscht, kann auch eine vollautomatische Erfassung des Fasertyps erfolgen und das Gerät bestimmt die erforderlichen Parameter selbst.

Ausgelegt für die härtesten Einsatzbedingungen

Das robuste Gehäuse ist mit Gummipuffern und einem Windschutz ausgestattet und der Spleißbereich verfügt über LED-Beleuchtung für das Arbeiten in den widrigsten Umgebungen. Das helle, 5“ LCD-Touchdisplay verfügt über zwei Operationsmodi, die das Arbeiten in zwei Positionen von Vorder- und Rückseite des Gerätes aus ermöglicht. Der wechselbare Akku mit einer Kapazität von 4400 mAh und die Elektroden können in Sekundenschnelle gewechselt werden.

Technische Daten

Zentrierungsmethode:
Kernzentrierung (3 Achsen-gesteuert)

Anzahl gleichzeitig spleißbarer Fasern: 1

Geeignete Fasern:
Singlemode – Fasern
Multimode – Fasern

Glasfasertypen und Dämpfung:
TU-T G.651 (MM) ≤ 0.01 dB (typisch)
ITU-T G.652 (SM) ≤ 0.02 dB (typisch)
ITU-T G.653 (SM DSF) ≤ 0.04 dB (typisch)
ITU-T G.655 (SM NZ-DSF) ≤ 0.04 dB (typisch)
ITU-T G.657 (SM BIF) ≤ 0.02 dB (typisch)
EDF ≤ 0.04 dB (typisch)

Unterstützter Ø Cladding:
~ 80 – 150 μm

Unterstützter Ø Coating:
~ 100 – 1000 μm

Freie Faserlänge:
8 – 16 mm

Spleißzeit:
Ø ≤ 9 s (abhängig von Modus und Faser-Ausrichtung)

Zugfestigkeit:
Ca. 2,0 N

Spleißvorgänge pro Elektrode:
≥ 5000 Spleißvorgänge

Spleißmodi:
Automatik und Manuelle Steuerung

Heizzeit Schrumpfofen:
≤ 25 s, einstellbar

Länge Schrumpfspleißchutzhülle:
≤ 60 mm

Boot-Zeit:
≤ 5 s

Anzahl möglicher Spleißprofile:
240

Anzahl möglicher Heizprofile:
30

Spleißergebnis:
Spleißanzeige und Dämpfungseinschätzung

Speichergröße:
5000 Spleißergebniße (CSV), 100 Screenshots

Datenübertragung:
Mikro-USB-Kabel

Unterstützte Sprachen:
EN, DE, FR, ES, IT, PT, RU, PL, RO, FI, ZH

Display:
5,0“ farbiges Touch-LCD

Beleuchtung Elektroden:
LED

Stromversorgung externe Lampe:
10 – 12V DC

Akkulaufzeit:
≥ 200 Spleiß- und Schrumpfvorgänge

Akku:
Li-Ion 10,8 V DC, 48 Wh, 4400 mAh, wechselbar

AC Adapter Input:
AC 100 – 240 V, 50/60 Hz, Max. 1,5 A

Output:
15 V DC, 4,3 A

Ladezeit (bis 100%):
≤ 4 Stunden

Betriebstemperatur:
– 20c – + 55c

Lagertemperatur:
– 40c – + 70c

Luftfeuchtigkeit:
≤ 95% (nicht-kondensierend)

Mögliche Einsatzhöhe:
Bis 5000 m

Windgeschwindigkeit:
Bis 15 m/s

Maße:
147 x 138 x 135 mm (L x B x H)

Gewicht:
1,85 kg (inkl. Akku)

Stativgewinde:
1/4″

Handbuch:
(DE, EN) beigelegt

Datenblatt

Lieferumfang

• CFS-100 Spleißgerät
• Paar Elektroden (vorinstalliert)
• Paar Universal-Faserhalter (4 in 1)
• SOC-Faserhalter
• SOC Schrumpfofen-Adapter
• Li-Ion Akku
• Fiber Cleaver OFC-30
• Abkühlblech für Schrumpfofen
• Power Adapter inkl. Kaltgerätekabel
• Mikro-USB Kabel (Zur Datenübertragung)
• Hartschalenkoffer
• Tragegurt Hartschalenkoffer
• Kurzanleitung
• Handbuch
• Kalibrierzertifi kat
• Montagewerkzeug

Angebot, Anfrage / Teststellung

Ähnliche Produkte

Fujikura Spleissgerät 90S+ Kit

Jetzt mit Active Fusion Control Technologie

  • Aktive Kernzentrierung für Einzelfasern
  • Faser Erkennungsfunktion
  • Einfache Positionierung der Spleissschutztüllen
  • Schnellere Automatikfunktion
ECSE – Advanced

Weiterführendes Seminar zur Planung, Vermessung und Dokumentation von WLAN-Netzwerken zur Sprach-, Video-, Datenübertragung.
Softing LinkXpert M3

Das 3-Medien-Multitool zum einfachen Testen von LAN-Netzwerken

Umfassende Netzwerkdiagnose für die Inbetriebnahme und Wartung von Netzwerken über alle 3 Medien (Kupfer, Glasfaser und WLAN) in einem handlichen Gerät • Zukunftssichere Leistung mit 10 Gbit/s und PoE++ 90 W • Automatisierte PASS/FAILZertifizierung von Glasfasersteckern mit Softing-Fasermikroskop (optionales Zubehör) • Prüfung der Glasfaserpolarität mit visueller Fehlersuche • Umfassende Dokumentationsmöglichkeiten, interner PDFGenerator und externe Testmanagement-Software
Messkom WLAN Mess‐Access Point

Der Messkom WLAN Mess‐Access Point wiegt nur 433g und hat die Maße: 17,4 cm x 9 cm x 3,5 cm (l x b x h). Das Gerät hat eine eingebaute Stromversorgung für den integrierten Access Point, die eine Betriebsdauer von bis zu 24 Stunden ermöglicht.
Fujikura FSM-70S+ Neugerät

Der Marktführer mit Telekom Zulassung

Das Fujikura 70S+ ist ein extrem robustes mit Kern zu Kern Positionierung ausgestattetes Spleißgerät.