VIAVI Glasfaser High-Density nTAP

Der 1U High-Density nTAP ist ein modulares System in dem Sie 24x TAP Module für 1Gb, 10Gb 40Gb oder 100Gb unterbringen.

Beschreibung

VIAVI optische TAPs

Die optischen nTAPs von Viavi sind komplett passiv und benötigen auch keine Stromversorgung. Sie können die TAPs für Gigabit Single- oder Multimode oder auch für 10Gbit bestellen. Die optischen nTAPs gibt es für einen, zwei und drei LWL-Links in einem Gerät. Bei einem optischen TAP wird das Licht des Netzwerk-Links optisch geteilt, es wird also ein Teil des Lichtstroms für den Analyser abgezweigt, der Rest des Lichts bleibt für den Netzwerk-Link.
Die sogenannte Splitrate kann man beim Kauf wählen: 50%/50%, 60%/40%, 70%/30% (die erste Zahl beschreibt immer die Netzwerk-Seite). Greifen Sie die Daten von einem oder mehreren LWL-Links komplett passiv ab und leiten diese an ein Analyser-System oder IPS-, IDS-System weiter. Ein optischer TAP ist komplett passiv, wartungsfrei und benötigt keine Stromversorgung, sodass der TAP permanent im Netzwerk installiert bleiben kann. 3 TAPs passen mit einem Einbaurahmen in ein 1U 19Zoll Rack.

Beschreibung Glasfaser High Density nTAP

Der Viavi High-Density nTAP ist ein kompaktes und modulares System, mit nur einer Höheneinheit, in dem Sie bis zu 24 TAP Module für 1Gb, 10Gb 40Gb oder 100Gb unterbringen können.
Singlemode, Multimode mit full duplex Anbindung alles mit nur einer Höheneinheit, damit Sie in Ihrem Racksystem sowenig Platz wie möglich benötigen. Perfekt für ein Rechenzentrum, um viele Messpunkte bzw. Abgriffpunkte mit wenig Platz zu gewährleisten.

Der TAP ist komplett passiv und benötigt keinen Stromanschluss.

Beschreibung 40Gig optischer nTAP

Der Optical 40Gb nTAP von Viavi ist speziell für 40G Links entwickelt worden. Der TAP ist als Singlemode-Gerät mit LC-Stecker und Multimode-Gerät mit MPO Stecker erhältlich. Der TAP ist komplett passiv und transparent im Netzwerk und benötigt auch keine Stromversorgung.

Bauen Sie den TAP in einen 40Gb Link ein und der Datenverkehr wird 100% full duplex ohne Verluste an Ihr Analyser System weitergeleitet.

Vorteile

nTAP Vorteile

  • Kompakte Grösse
  • Kompatibel mit Failover-Redundanz
  • Kostengünstig zum Installieren
  • Erfüllt internationale Zulassungen
  • Fehler-Pakete werden nicht gefiltert

Datenblätter

NI TAPS + Matrix Switch.pdf (nicht anklickbar)

2011_06_NI_nTAP_B.pdf (nicht anklickbar)

Ähnliche Produkte

VeEX CX150D3+

Leistungsstarker DOCSIS 3.0 Kabel TV Tester, es muss nicht immer ein DSAM sein

Mit einem integrierten DOCSIS 3.0 Kabelmodem, unterstützt das CX150-D3 + das volle Upstream- und Downstream-Channel-Bonding - 8x4, IPv6-Adressierung und Advanced Encryption Standard (AES), das in der nächstenNetzwerk-Generation DOCSIS 3.0 verwendet wird.
VIAVI Aggregator Conversion nTAP (Kupfer auf LWL)

10/100/1000Mbit Aggregator Conversion TAP, RJ45 auf SFP SX oder LX

Der Viavi Aggregator Conversion TAP funktioniert genauso wie ein normalere Aggregator TAP, nur das die Daten auf zwei RJ45 Ports und zusätzlich noch auf zwei SFP Ports für LWL oder Kupfer ausgegeben werden.
ProfiTAP Fiber TAPs

8x SM oder MM TAPs in einer 1/3 Höheneinheit. Der Weltweit dünnste 8 Fach TAP.

Der ProfiTAP F1PL und F1RL sind beides Glasfaser TAPs für einen Netzwerk Glasfaser Link. Der F1PL ist die mobile Desktop-Variante für unterwegs, der F1RL ist für den Einbau in einem Rack gedacht.
VIAVI Conversion nTAP (LWL auf Kupfer)

LWL Single- oder Multimode LC Conversion TAP, LWL LC auf RJ45

Der optische Conversion TAP von Viavi kovertiert die Daten von einem Glasfaser LWL Link auf zwei RJ45 Kupfer Ports.
ProfiTAP Glasfaser High Density TAP

8x SM oder MM TAPs in einer 1/3 Höheneinheit. Der Weltweit dünnste 8 Fach TAP.

Der ProfiTAP F8L kann 8 Netzwerk Glasfaser Links auf nur einer 1/3 U Höheneinheit unterbringen. Mit 3 F8L können Sie 24 Links auf Ihr Monitoring System verschalten.